Auftaktworkshop zum Thema „Energieaudit – und dann?“
im Staatstheater Hannover mit anschließender Besichtigung des Theaters.

Anläßlich der „Bühnentechnischen Tagung“ BTT der „Deutschen Theatertechnischen Gesellschaft“ DTHG
15.-17.Juni 20126 in Bremen

Sie haben in Ihrem Theater erfolgreich Energieeffizienzmaßnahmen oder Ihr erstes Energieaudit durchgeführt oder sind im Endspurt der Durchführung? Sie fragen sich – wie kann ich die gewonnenen Informationen aus Maßnahmen und Audit im Alltag einsetzen? – welche technischen und finanziellen Möglichkeiten habe ich, die im Audit empfohlenen Maßnahmen im Betrieb umzusetzen? – wie kann ich die Datenerfassung sinnvoll weiterführen und mich auf das nächste Audit in 4 Jahren gut vorbereiten, ohne wieder bei Null zu starten? – was machen eigentlich die anderen Theater und wie? – welche weiteren Energie- und Nachhaltigkeitsthemen sind für den Betrieb relevant? Unter der Schirmherrschaft des DTHG startet im Rahmen der Bühnentechnischen Tagung 2016 das Theater-Netzwerk „Energieeffizienz und Nachhaltigkeit am Theater (ENaT)“. Unter der Leitung von Annett Baumast (baumast. kultur & nachhaltigkeit, Beauftragte für Nachhaltigkeit der DTHG), Walter Spruck (Institut für Nachhaltigkeit in Kultur und Tourismus) und Lars Wilcken (Institut für Umwelt, Coaching & Training) bietet das Netzwerk – Erfahrungsaustausch zwischen den Theatern zum Thema Energieeffizienz und zu weiteren Nachhaltigkeitsthemen – Unterstützung bei der Entwicklung und Durchführung von energetischen und anderen Nachhaltigkeitsmaßnahmen – weiter führende Informationen zu energetischen Themen, energie-effizienten Technologien und weiteren Nachhaltigkeitsmaßnahmen – Daten-Erhebungen und -Vergleiche zwischen den beteiligten Betrieben Das Netzwerk bietet zukünftig 3 bis 4-mal pro Jahr Netzwerktreffen an sowie Kontakte für einen Austausch zwischen den Häusern oder für Unterstützung durch externe Beratende bei Effizienz- und Nachhaltigkeitsthemen. Auftaktworkshop zum Thema „Energieaudit – und dann?“

Weitere Informationen unter http://www.btt2016.de/